WISSENSWERTES...

  • Unser Eltern Kind Zentrum ist ein gemeinnütziger Verein. Wir sind auf die Unterstützung unserer Mitglieder angewiesen und freuen uns über jeden einzelnen, der durch seine Mitgliedschaft unsere Arbeit unterstützt und natürlich auch aktiv am EKIZ-Geschehen mitwirken möchte.
    Die Mitgliedschaft kostet € 20,- jährlich (September bis Juli - angelehnt an ein Schuljahr) € 10,- werden in Form eines EKIZ - Gutscheines zurück erstattet.

  • Unser Kooperationspartner ist das Eltern-Kind-Zentrum Salzburg / Katholisches Bildungswerk Salzburg. Wir kooperieren unsere Elternbildungsveranstaltungen und nützen das vielfältige Aus- und Weiterbildungsangebot des Eltern-Kind-Zentrums Salzburg.

  • Wir danken den Gemeinden Ebbs und Walchsee, die unsere Angebote finanziell unterstützen und uns auch die Räume für unsere Angebote zur Verfügung stellen. Des weiteren werden wir vom Land Tirol subventioniert und können einen Teil unserer Veranstaltungen kostenlos über die Elternbildung Tirol anbieten.


     


 

  • Wir sind sehr darum bemüht, unsere Räume für Kinder so sicher wie möglich zu gestalten. Trotzdem möchten wir darauf hinweisen, dass bei allen unseren Angeboten und Veranstaltungen die Aufsichtspflicht ausschließlich bei den Eltern bleibt und wir für Unfälle jeglicher Art nicht haften!

  • Gerne lassen wir euch das aktuelle Programmheft zukommen - bitte sendet uns dazu über das Kontaktformular eine Nachricht. Wir möchten euch darauf hinweisen, dass manche Kurse schnell ausgebucht sind - daher ist eine frühzeitige Anmeldung sinnvoll.

     

  • Unsere Bankverbindung:
    Eltern Kind Zentrum Untere Schranne
    IBAN: AT59 4239 0001 0002 2359


 

  • Wir sind darum bemüht die Kurskosten für unsere TeilnehmerInnen möglichst gering zu halten. Deshalb ist eine verbindliche Anmeldung zu unseren Veranstaltungen - soweit nicht anders angegeben - unbedingt notwendig.

    Bei einer Abmeldung innerhalb einer Woche vor Kursbeginn sind 70% des Kursbeitrages zu bezahlen. Die Meldung eines Ersatzteilnehmers ist möglich. Danke für Euer Verständnis!